Die Laserbeschriftung hat bei uns einen grossen Stellenwert erhalten. Die Maschine wird nicht nur zur herkömmlichen CNC-Teilebeschriftung verwendet, sondern auch zur Beschriftung von Werbegeschenken, exklusiven Geschenkideen, Schildern usw.

Technologien und Materialien
Wir unterscheiden zwei Technologien: Bei der Laser-Tiefgravur (Weiss- und Schwarzgravur) wird das Material abgetragen, bei der Laser-Verfärbung wird Farbe aufgetragen.
Die Laser-Tiefgravur wird vor allem bei Stahl und Kunststoff angewendet. Die Laser-Verfärbung bei Aluminium, Chromstahl, Messing und Bronze.

Einzelstück und Serienbeschriftung
Unsere innovativen Mitarbeiter haben die Prozessabläufe stetig verbessert. So ist es uns möglich, sowohl Einzelstücke als auch Serien zu beschriften. Die Einzelstückbeschriftung wird vor allem bei den exklusiven Geschenkideen angewendet. Bei der Beschriftung der CNC-Teile wird in Serien gearbeitet.

Umsetzung
Das Lasergerät TrueMark 3000 und dessen Teilapparat ermöglicht uns die Beschriftung von geraden Flächen und das Lasern von runden Flächen. Durch die speziell gefertigten Vorrichtungen können runde Gegenstände als Einzelteile eingespannt und beschriftet werden.

Um eine speditive Vorbereitung und Abwicklung gewährleisten zu können, benötigen wir für das Programmieren des Logos oder des Schriftzuges eine DXF-Datei. Bei anderen Datei-Formaten kann die grafische Bearbeitung durch MPW-Weber GmbH mit einem Preisaufschlag übernommen werden.